Wir freuen uns über Hinweise zu kleinen Macken auf unseren Seiten. Ein dickes Dankeschön und eine kleine Überraschung bei Eurer nächsten Bestellung sind Euch gewiss.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 28 Euro!

Neu eingetroffen [mehr]

Die verschwindende Hälfte
22,00 €
umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG*,
zzgl. Versandkosten

Ein Apartment auf dem Uranus

Buch

20,00 €  18,00 €
Sie sparen 10% !

umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG*,
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage, maximal 5 Tage**

Anzahl:


  • Beschreibung
  • Details

Reduziert wegen Transportschäden. Leichter Abrieb an Coverecken und -kanten. Auf der unteren Schnittkante steht das Wort Mängelexemplar geschrieben. Ansonsten in sehr gutem Zustand.

 

Chroniken eines Übergangs

 

Das Buch enthält Kolumnen, die Paul B. Preciado zwischen 2013 und 2018 geschrieben hat - vieles davon immer noch aktuell - sowie zwei Postscriptum-Texte von 2020. Manko: Es ist im vermeintlich generischen Maskulinum geschrieben. Dennoch interessant zum Auf-einmal-Durchlesen oder immer mal wieder reinschauen.

Ebenfalls von Preciado: Testo Junkie. Außerdem gibt es (auf Englisch) zwei Texte von Preciado in dem Fotobuch Sex Works.

 

Verlagsbeschreibung:

Es war Karl Heinrich Ulrichs, der 1864 der »Liebe, die ihren Namen nicht zu nennen wagt«, erstmals einen Namen gab: Inspiriert vom griechischen Gott Uranos, bezeichnete er gleichgeschlechtliches Begehren als Uranismus. Mit dem Begriff forderte er als einer der Ersten überhaupt öffentlich das Recht ein, anders zu lieben.

Auf Ulrichs Spuren träumt Paul Preciado von einem Apartment auf dem Uranus, einem Ort fern der irdischen Kategorisierungen und Festlegungen, einem Ort der sexuellen Dissidenz. Preciados in diesem Band versammelte Texte verdichten sich zu der Erzählung eines Übergangs: einer durch die Einnahme von Testosteron angestoßenen Transformation des eigenen Körpers und der eigenen Identität – von Beatriz zu Paul. Zugleich dokumentieren und analysieren sie die im Wandel begriffenen politischen Verhältnisse. Von den Protesten im krisengebeutelten Athen über die verzweifelte Situation der Flüchtlinge auf den griechischen Inseln bis hin zur Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien begleitet Preciado Kämpfe um Würde und Autonomie.

  • Text/Illustrationen: Paul B. Preciado
  • Softcover, 368 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • 12,5 x 21,5 cm
  • Verlag: Suhrkamp
  • ISBN: 978-3-518-07651-4
  • Produktnummer: PK-978-3-518-07651-4
  • 2 Stück auf Lager


Kund*innen die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft...