Wir freuen uns über Hinweise zu kleinen Macken auf unseren Seiten. Ein dickes Dankeschön und eine kleine Überraschung bei Eurer nächsten Bestellung sind Euch gewiss.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 28 Euro!

Neu eingetroffen [mehr]

Omnomnom
1,25 €
umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG*,
zzgl. Versandkosten

Fromme Wölfe

Buch

18,00 €
umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG*,
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage, maximal 5 Tage**

Anzahl:


  • Beschreibung
  • Details

Mitreißender Roman, der fünf Menschen ein Gutteil eines Wochenendes durch das Berliner Nachtleben begleitet, darunter eine trans* Frau und DJane. Sie nehmen Drogen, tanzen im Berghain, verlieben sich, haben Sex, gehen Freund*innenschaften ein, fühlen sich mal allein, mal als Teil einer Gemeinschaft und lassen sich durch die Nacht treiben. Dass die trans* Frau trans* ist, ist eher Nebensache - so sollte es öfter sein. Obwohl ich kein Club-Mensch bin, fand ich es aufgrund der Erzählweise sehr spannend zu lesen. Verlagsbeschreibung:

 

Eine Nacht, die alles verändert. Eine Nacht, nach der alles anders ist, alles im Rausch verschwimmt.
Samstagabend in Berlin: fünf junge Menschen streifen allein oder mit Freunden durch die Stadt auf der Suche nach Musik, Rausch und Gemeinschaft. Eine schicksalshafte Nacht, in der Pakte geschlossen, Herzen gebrochen, Geschlechtergrenzen sich auflösen und neue Wege beschritten werden.
Neben den Protagonist*innen wird die Stadt in diesem Episodenroman zu einer der Hauptfiguren. Ein Berlin-Roman, der uns rasant durch das Nachtleben führt, als wären wir dabei im bass-schweren Club.

 

Von Kevin Junk herausgegeben wurde außerdem das Buch Parabolis Virtualis - Neue Queere Lyrik.

  • Text/Illustrationen: Kevin Junk
  • Softcover, 288 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • 12,3 x 19,9 cm
  • Verlag: Suhrkamp
  • ISBN: 978-3-89656-297-5
  • Produktnummer: RO-978-3-89656-297-5
  • 2 Stück auf Lager