Wir freuen uns über Hinweise zu kleinen Macken auf unseren Seiten. Ein dickes Dankeschön und eine kleine Überraschung bei Eurer nächsten Bestellung ist Euch gewiss.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 28 Euro!

Neu eingetroffen [mehr]

Trauma and ME and polyamory
4,50 €
umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG*,
zzgl. Versandkosten

Vielen Dank für das Leben

Buch

12,90 €
umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG*,
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage, maximal 5 Tage**

Anzahl:


  • Beschreibung
  • Details

Toto kommt intergeschlechtlich als ungewolltes Kind einer Alkoholikerin in der DDR zur Welt. Da Totos Mutter sich nicht entscheiden kann, wird er zum Glück nicht zwangsoperiert. Doch er wächst in Heimen und bei Pflegeeltern auf, wird ausgegrenzt und ausgebeutet bis er mit 16 in den Westen abhaut. Unter dem Kapitalismus ist Toto derart damit beschäftigt, einen Schlafplatz und ein Auskommen zu finden, dass er den Mauerfall gar nicht mitbekommt. So deprimierend wie Totos Leben sind die genialen Beschreibungen der 80er und 90er. Ganz gleich, ob es sich um Schulterpolster, alternative Szenen oder Yuppies handelt, lebenswert scheint nichts davon. Doch seine Liebe zu seinem alten Schulfreund Kasimir und das Singen geben Toto stets Hoffnung. Erst als Erwachsene nähern sich Kasimir und Toto einander an. Und Toto, der bislang als Mann gelebt hat, lebt schließlich als Frau. Doch Kasimir führt Übles im Schilde. Sehr lesenswert!

  • Text/Illustrationen: Sibylle Berg
  • Softcover, 400 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • 12,1 x 19 cm
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
  • ISBN: 978-3-423-14341-7
  • Produktnummer: RO-978-3-423-14341-7
  • 4 Stück auf Lager


Kund*innen die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft...

Warten

Zine

Warten